Heißer Punsch

Für die kalte Jahreszeit und gerade nach einem Tag draußen, ist so ein heißer Punsch genau das Richtige!

Das wird gebraucht: (10 Portionen)

  • 1,5 Liter frisch aufgebrühter Früchtetee
  • 2 Orangen
  • 2 Äpfel
  • 500 Milliliter roter Traubensaft
  • 1 Zimtstange
  • 0,5 Teelöffel Vanillemark
  • 3 Esslöffel Rosinen
  • nach Geschmack 2 Esslöffel Honig oder Zucker zugeben

So wird’s gemacht:

In den frisch aufgebrühten und noch heißen Tee die zuvor gewaschenen und klein geschnittenen Äpfel und Orangen hinzugeben. Danach mit dem Traubensaft, den Gewürzen (Zimtstange, Vanillemark) und den Rosinen abschmecken und nochmal kurz erhitzen. Je nach Bedarf noch mit Honig oder Zucker süßen.