Der Familientipp zum Wochenende

Hier können Sie jeden Freitag neue tolle Tipps für sich und Ihre Kinder entdecken. Mit Tipps für Ausflüge, Rezepte zum Kochen und Backen, Alles rund ums Lesen und spannende Buchtipps sowie Anleitungen fürs Basteln und für Spiele-Spass.

Die aktuellen Angebote erscheinen regelmässig mittwochs und bleiben danach auch zum Stöbern erhalten.

Wir freuen uns, Ihnen diesen Service anbieten zu können.

Rückmeldung, Lob und Kritik an familienbildung@augsburg.de

Die aktuellen Familientipps zum Wochenende
14/02

Wintergemüse vom Blech

Gemüse ist immer gut und das gibt es natürlich auch im Winter! Das wird gebraucht: 500g Kartoffeln 500g Möhren 500g Pastinaken 500g Hokkaidokürbis 4 EL Olivenöl 3 Schalotten 1 Zweig Rosmarin Kräutersalz Pfeffer Paprikapulver So wird’s gemacht: Unter fließenden Wasser die Kartoffeln, die Möhren, die Pastinaken und den Kürbis gut bürsten und putzen. Danach den

14/02

Bilderbuch

Du hast so viele Bilderbücher, aber die kennst du schon alle? Dann wird es Zeit dein ganz eigenes Bilderbuch zu basteln! Das brauchst du: Fotokarton weißes Papier Holzfarbstifte Schwere Lineal Klebestift So wird’s gemacht: Schneide auf 10×60 Zentimeter ein Stück farbigen Fotokarton und ein Stück weißes Papier zurecht. Klebe den Fotokarton und das Papier zusammen

14/02

Lea Schmidbauer „Ostwind“

Mika will ihren Freund Milan in Amerika besuchen. Die Vorfreude ist groß, denn die Reise ist schon gebucht. Doch eines nachts brennt es in Ostwinds Unterstand! Ostwind ist zwar den Flammen entkommen, jedoch ist er seit diesem Vorfall nicht mehr derselbe. Er ist nervös und ängstlich, verweigert das Futter – obwohl er zuvor ein selbstbewusster

Alte Familientipps zum Nachlesen
07/02

Krabat – Otfried Preußler

Der Roman spielt in der Lausitz während des Großen Nordischen Krieges. Der vierzehnjährige sorbische Waisenjunge Krabat tritt eine Lehrstelle in einer Mühle im Koselbruch bei Schwarzkollm an. Die Mühle stellt sich jedoch schon nach kurzer Zeit als eine „Schwarze Schule“ heraus, in der der Müllermeister jeweils zwölf Mühlknappen in der Schwarzen Kunst unterrichtet. Krabat gefällt zunächst die Lehrzeit in der

07/02

Obatzda – vegan

Für viele Gäste jetzt zu Fasching oder doch lieber für die Familie allein – Obatzda! Das wird gebraucht: (für 2 – 4 Personen) 80g Cashewkerne 70g (rote) Zwiebeln 1 EL Pflanzenöl 200g Räuchertofu 100g Margarine 10-12g Hefeflocken 1 TL süßes Paprikapulver 1/2 TL scharfes Paprikapulver 1/2 TL gerebelter Majoran 1 Prise Meersalz schwarzer Pfeffer aus

07/02

Indianerschmuck

Das perfekte Faschingskostüm ist noch nicht gefunden – dann haben wir hier eine Idee für Euch! Wie wäre es mit Indianer und den passenden Kopfschmuck zum selber machen? Das wird gebraucht: 5 Federn (oder nach Belieben mehr) 1 Meter Stoffband Draht Nadel Faden Schere So wird’s gemacht: Nähe mit Hilfe der Nadel und einem Faden deine

31/01

„Das Grüffelo-Kind“ – Axel Scheffler, Julia Donaldson

Nach dem Grüffelo nun auch das Grüffelokind! Der dunkle Wald ist voller Gefahren, warnt der Grüffelo sein Kind, denn dort lebt die große, böse Maus. Da das Grüffelokind ein neugieriges Kind ist, schleicht es sich nachts aus der Höhle. Beherzt und mutig zieht es los, denn es will endlich wissen, ob es die böse Maus

31/01

Überbackenes für Vier!

Als Familie lecker essen, aber schnell muss es gehen? Dann ist das genau das richtige! Das wird gebraucht: vier Scheiben kerniges Vollkornbrot/gut gewürztes Bauernbrot Butter 500g frisches Sauerkraut vier Scheiben gekochten Schinken vier Scheiben Gouda/Emmentaler So wird’s gemacht: Die Brotscheiben mit etwas Butter bestreichen und mit Sauerkraut dick belegen. Auf das mit Sauerkraut belegte Brot

31/01

Kinderfloß

Jetzt, wo es langsam wieder schöneres Wetter wird, die Sonne sich auch öfter einmal wieder sehen lässt und die Temperaturen langsam wieder nach oben klettern, dann raus in die Natur! Eine kleine Bastelidee im freien gibt es auch dazu. Das wird gebraucht: Garten- oder Astschere Bindfaden Messer und/oder Akkubohrer So wird’s gemacht: Schneide mit der

24/01

Der Grüffelo – Axel Scheffler, Julia Donaldson

Erlebe tolle Abendteuer mit der Maus und ihrem Grüffelo mit einem vierfarbigen Pappbilderbuch! Ein großer Wald voller Gefahren. Da ist es gut und vor allem wichtig, dass man einen starken Freund hat. Falls man keinen hat, dann muss man einen erfinden. Die kleine Maus droht jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo. Allerdings

24/01

Bratapfel mit Knusperhaube

Der Winter ist noch lange nicht vorbei. Deshalb ist etwas heißes, super leckeres und ein bisschen was gesundes genau das Richtige! Das wird gebraucht: (für vier Personen) 4 große, säuerliche Äpfel 45g Marzipan-Rohmasse 90g Butter 45g Zucker 1 TL Zimt 50g Mehl 75g Müsli nach Geschmack 25g gehackte Mandeln 8-10 Stücke Krustenkandis So wird’s gemacht:

24/01

Sparferkelchen

Du brauchst etwas, worin du dein Taschengeld aufbewahren kannst? Du brauchst etwas, was dazu noch schön aussieht? Dann ist das genau das Richtige für Dich! Das brauchst Du: Bastelunterlage einen Flaschenkorken scharfes Messer Schneidebrett Heißklebepistole (oder Alleskleber) Büroklammer leere Klorolle alte Postkarte Stift spitze Schere (oder Cutter) Serviette flache Pinsel Tapetenkleister farbloser Acryllack zwei Knöpfe

17/01

„Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“ von John Green

Die 16-jährige Aza Holmes hatte sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft beherrschen. Doch als eine Hunderttausend-Dollar-Belohnung auf dem Spiel steht und ihre furchtlose beste Freundin Daisy es kaum erwarten kann, das Geheimnis um

17/01

Pizza selber machen

Wenn am Nachmittag „Pizza backen“ auf dem Programm steht, dann ist die Freude groß bei Kindern! So auch gestern bei uns. Die Vorfreude und Anregung zur Fantasie fängt schon beim gemeinsamen Einkauf der Zutaten an. Zuhause beim Zubereiten sind die kleinen Helfer ganz eifrig und fleißig dabei und können ihre eigenen Kreationen backen. Da alles nach

10/01

Holunderpfeife

Das wird gebraucht: Gartenschere Säge lange Holzschraube mit abgestumpfter Spitze So wird’s gemacht: Schneide ein zwei- bis dreijährigen Holunderzweig mit etwa ein bis zwei Zentimeter Durchmesser ab. Dann ein etwa 10 Zentimeter langes Stück mit einer scharfen Gartenschere zwischen zwei Astabschnitten abschneiden. Mit Hilfe der abgestumpften Schraube kannst du dann das Mark herausholen. Daraus sollte

10/01

Orangen-Frischkäse-Aufstrich

Das wird gebraucht: 100g Frischkäse 50g Magerquark 1 EL Honig 2-3 EL Orangensaft So wird’s gemacht: Verrühre alle Zutaten miteinander und fülle sie danach in ein Vorratsglas, um den Aufstrich möglichst lange frisch zu halten.  

10/01

Mädchen auf WhatsApp: Ein Chat-Roman – Bärbel Körzdörfer

Was gehört genauso zusammen wie Vanilleeis und Himbeeren? – Marie-Lin und Manou! Und WhatsApp ermöglicht den Freundinnen (fast) alles miteinander zu teilen: Ängste, Sorgen, Glück, aber auch ihre kleinen und großen Geheimnisse. Doch dann verliebt sich Marie-Lin in einen für sie eigentlich unerreichbaren Typen… Nun steht sie vor der Herausforderung, ob sie Manou von ihm

03/01

Überbackene Hackbällchen in Tomaten-Basilikum-Sauce

Das wird gebraucht: (für 4 Portionen) 500g Hackfleisch 250g Mozzarella 2 Zwiebeln (fein gehackt) 2 Knoblauchzehen 2 Esslöffel Basilikum 1 Dose passierte Tomaten 2 Esslöffel Tomatenmark 4 Esslöffel Olivenöl 1 Brötchen 1 Ei 1 Prise Meersalz Pfeffer 1 Teelöffel Senf 1 Schuss Essig 1 Prise Zucker 100 ml Rotwein So wird’s gemacht: Das Brötchen im

03/01

Winter-Fensterbuch „Der kleine Maulwurf“

In dem Fensterbuch für Kinder ab  36 Monate bis 6 Jahre erleben der kleine Maulwurf und seine Freunde zusammen lustige Winterabenteuer. Auf jeder gestanzten Innenseite erwartet die kleinen Leser eine neue Überraschung. ISBN: 978-3957741820

03/01

Türschild selber basteln

Das brauchst du: Pappe Schere Schnur/Dekorband Zeichnung schwarzer Filzstift So wird’s gemacht: Schneide als ersten Schritt ein Dreieck aus Pappe aus (du kannst auch eine andere Form wählen). Beschrifte es mit „Zutritt verboten“ und klebe eine selbstgemachte Zeichnung darauf (oder ein Bild, welches dir gut gefällt). Danach steche zwei Löcher in die oberen Ecken des

27/12

Nebenan die Wildnis – Petra Poster, Susanne Straßer

Hinter der Wohngegend klettern Mathis und seine neue Freundin Majella neugierig über die hohe Backsteinmauer. Gelandet, auf der anderen Seite, stehen sie direkt in der Wildnis – ein verwilderter Garten, in dem sogar ein altes Häuschen steht. Genau dieser Garten wird ab diesem Zeitpunkt zu ihrem Geheimnis und vor allem zum Mittelpunkt ihrer Fantasie. Hier

27/12

Sauerkrautauflauf mit Kartoffeln und Trauben

Das wird gebraucht: 400g festkochende Kartoffeln 1 Birne 1 Zwiebel 100g Kabanossi 200g weiße Weintrauben (kernlos) 400g Sauerkraut 200g Crème fraîche 60g geriebener Gouda 2 Esslöffel Schnittlauchröllchen Salz Pfeffer (aus der Mühle) so wird’s gemacht: Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke würfeln. Die Birne waschen,

20/12

Die Eule mit der Beule – Susanne Weber

Die kleine Eule hat eine Beule. Der Fuchs kommt und pustet, die kleine Maus bringt ihr ein Pflaster und die Schlange streichelt der Eule über die Wange. Doch was hilft am besten? Natürlich ein Kuss von der Mama! Ein wunderbares Trostbuch. ISBN: 978-3789167065 empfohlenes Alter: 24 Monate und älter

20/12

Kranz aus Zuckerstangen

Dekoriere deine Weihnachtszeit mit einem schönen Kranz aus Zuckerstangen – die schmecken auch noch lecker! Das wird gebraucht: 22 bis 24 Zuckerstangen starker flüssiger Klebstoff Dekorband So wird’s gemacht: Lege jeweils zwei Zuckerstangen zu einem Herz zusammen. Die legst du danach zu einem Kranz zusammen. Die Stiele, welche aneinander liegen, die klebst du mit dem Klebstoff zusammen. Sobald

20/12

Heidelbeer-Mandel-Busserl

Das wird gebraucht: 500g Mehl 100g blanchierte Mandeln (gemahlen) 200g Zucker 200g Butter 100g Frischkäse 2 Eier 1/2 Teelöffel Backpulver 1 Prise Salz 1 Vanilleschote (ausgelöst) Abrieb einer unbehandelten Zitrone Belag: 125g Heidelbeeren (aus dem Glas) 2 Esslöffel des Heidelbeersafts 3 Esslöffel Heidelbeermarmelade 3 Esslöffel Zucker Saft einer halben Zitrone Mandelblättchen So wird’s gemacht: Alle

13/12

Holunderpunsch

Was braucht man nach einem schönen Winterspaziergang? Natürlich etwas warmes! Hier ist der Holunderpunsch genau das Richtige! Das wird gebraucht: 1,5 l Apfelsaft 400 ml Schwarzer Johannisbeersaft 120 ml Holunderblütensirup So wird’s gemacht: Alles in einen Topf, auf den Herd und anschalten. Sobald der Punsch heiß ist, warm genießen!

13/12

Die Erde ist schön: Geschichten über den Schutz unseres Planeten – Kenneth Steven, Jane Ray

Gesammelte und illustrierte Märchen, Legenden und Erzählungen aus verschiedenen Kulturen, die die Einzigartigkeit unserer Erde, ihrer Natur und auch ihrer Lebewesen darstellen sind in diesem Buch zu finden. Aber nicht nur die schönen Dinge unserer Erde werden erzählt, sondern auch von der Zerbrechlichkeit und der Schutzbedürftigkeit unseres Planeten wird berichtet. Die zehn Geschichten machen bewusst,

13/12

Zuckerpeeling

Durch die Heizungsluft trocknet im Winter oft einmal die Haus ein wenig aus. Um dennoch eine schöne Winterhaut zu behalten, einfach ein Zuckerpeeling verwenden! Und das kann man auch noch selbst herstellen! Eignet sich auch super zum Verschenken! 😉 Das wird gebraucht: Schale einer Bio-Orange zwei gehäufte Esslöffel Zucker 40ml Olivenöl (alternativ Mandel- oder Kokosöl)

06/12

Mürbeteig-Anhänger

Perfekt für die Adventszeit! Das brauchst du (ca. 25 Stück): 250g Mehl 75g Zucker 1 Ei 125g Butter 100g Zartbitter-Kuvertüre So wird’s gemacht: Das Mehl, den Zucker, das Ei und die Butter in Flöckchen verkneten (mit Hand oder mit dem Knethaken des Handrührgerätes). Den Teig nach dem Kneten in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Minuten kalt

06/12

Verkühl dich täglich – Melanie Laibl und Susanne Göhlich

Die Wollsaison – Ein riesen Problem für Pauli und seine Freunde! Leider kommt die auch noch direkt nach der Badehosenzeit. Doch die Wollsaison äußert sich durch kratzige und vor allem juckende Wollsachen auf dem Kopf, an den Beinen und auch um den Hals. Doch dieses Jahr nicht!!! Dieses Jahr haben die Freunde keine Lust auf

29/11

Das wilde Uff… sucht ein Zuhause – Michael Petrowitz

Lio findet in einem alten Steibruch ein kleines, blauese Wesen namens Uff. Er ist ein wuscheliges Urzeitwesen und dazu hat er noch eine ziemlich große Klappe. Erst vor 66 Millionen Jahren hat sich das Uff für ein kleines Nickerchen hingelegt und ist heute erst wieder aufgewacht. Von nun an bringt das wilde Uff nicht nur

29/11

Kulturwinter im Abraxas

Ab Freitag, den 01. Dezember bis Sonntag, den 03. Dezember 2017 findet im Kulturhaus Abraxas der Kulturwinter als gemütlicher Adventsmarkt statt. Geboten werden unterschiedliche künstlerische Ausstellungen sowie Entstandenes aus dem Kunsthandwerk. Wer hochwertige, originelle kleine Kunstwerke, Dekoartikel und Accessoires aus den Bereichen Upcycling und Textil sowie Schmuck sucht, wird hier fündig. Auch kulinarisch wird einiges

29/11

Zahnstocher-Stern

Zu Weihnachten sind Sterne immer eine tolle Dekomöglichkeit! Das brauchst Du: sechs Zahnstocher Washi Tape oder kleine Haargummis So wird’s gemacht: Mit dem Washi Tape drei Zahnstocher an den Spitzen zusammenkleben. Die anderen drei Zahnstocher ebenfalls an den Spitzen zusammen kleben, hierbei aber beachten, dass eine Seite offen gelassen werden muss. Danach die beiden Dreiecke

29/11

Sauerkraut-Apfel-Auflauf

Es ist Sauerkraut-Zeit! Dann rasch an die Auflaufform und probieren! Das wird gebraucht: 1 kg mehlig-kochende Kartoffeln Salz 250 ml Milch 80 g Butter Pfeffer Muskat 2 Gemüsezwiebeln 500 g Sauerkraut 150 ml Apfelsaft Lorbeerblätter 2 kleine Äpfel 2 Scheiben Toastbrot 3 Stiele Thymian 1/2 EL geräuchertes Paprikapulver So geht’s: Die geschälten Kartoffeln in Salzwasser

22/11

Heißer Punsch

Für die kalte Jahreszeit und gerade nach einem Tag draußen, ist so ein heißer Punsch genau das Richtige! Das wird gebraucht: (10 Portionen) 1,5 Liter frisch aufgebrühter Früchtetee 2 Orangen 2 Äpfel 500 Milliliter roter Traubensaft 1 Zimtstange 0,5 Teelöffel Vanillemark 3 Esslöffel Rosinen nach Geschmack 2 Esslöffel Honig oder Zucker zugeben So wird’s gemacht:

22/11

33 Bogen und ein Teehaus – Mehrnousch Zaeri-Esfahani

In den 70er Jahren erlebt die kleine Mehrnousch als Tochter eines Chirurgen mit ihren drei Geschwistern eine privilegierte Kindheit in der Stadt Isfahan im Iran. Auch ihre Familie feiert freudig wie die meisten die Vertreibung des Schahs – nichts ahnend, denn der neue Machthaber Ayatollah Chomeini wird in kürzester Zeit eine Willkürherrschaft errichten und sie aller

22/11

Adventskalender im Muffin-Blech

Mit einem 24er-Muffin-Blech lässt sich durch nur wenige Handgriffe ein toller Adventskalender herstellen. Das braucht man: 24er-Muffin-Blech Tonpapier in unterschiedlichen Farben Schere doppelseitiges Klebeband Stift(e) So wird’s gemacht: Aus dem Tonpapier (in den Lieblingsfarben) 24 Kreise aufzeichnen und danach ausschneiden. Hierbei beachten, dass das Tonpapier zu den Mulden 5mm überlappt. Danach das Tonpapier dekorieren und

15/11

Omelette – der Klassiker aus der Pfanne

Pro Person brauchst du: 2 frische Eier 1 1/2 Esslöfel Milch 1 Teelöffel Mehl Salz zum Backen: etwas Butter Mehl mit Eiern, Milch und Salz gut verquirlen. In einer Pfanne gelegentlich rütteln und abdecken, bis die Oberfläche gestockt, aber noch feucht ist. Dann aufrollen oder zusammenklappen und möglichst schnell verzehren. Die Eierkuchen können mit vorbereitetem Gemüse

15/11

Brottüten-Stern

Du brauchst: ca. 14 Butterbrottüten (je nach dem, wie groß euer Stern werden soll), Schere, Klebstift, ein Stück doppelseitiges Klebeband, ein Stück Schnur… Und los geht´s… Schneide die Butterbrottüten an den offenen Enden spitz zu, so dass sie aussehen wie schmale Häuser, also ihr schneidet hierbei das Dach zu. Am besten ihr zeichnet euch mit

15/11

Trick 17 – Advent & Weihnachten: 222 geniale Lifehacks

Geniale Lifehacks für die festlichste Zeit des Jahres. 222 Alltagstipps für alle Lebenslagen machen das Leben leichter und helfen dabei, das Fest der Liebe und die Adventzeit ganz entspannt anzugehen. Die Autorinnen Bianca Langnickel und Franziska Heidenreich haben allerlei Nützliches und Witziges gesammelt und getestet: Aus leeren Teelichtern werden silbrig-glänzende Sterne, aus Mozzarellakugeln kleine Schneemänner und

08/11

So schön ist der Herbst – Rose Pflock, Kuzuo Iwamura

So schön ist der Herbst! Im bunten Wald mit Matz, Fratz und Lisettchen von Rose Pflock und Kuzuo Iwamura Der schöne bunte Blätterwald und der Herbst sind da! Mama Eichhörnchen überrascht ihre Kinder mit warmen, roten Pullovern. So warm angezogen machen sich die drei kleinen Eichhörnchen auf einen fröhlichen Ausflug durch den farbenfrohen Herbstwald. Dort

08/11

Stollen-Muffins im Glas

Zur Weihnachtszeit muss natürlich auch etwas weihnachtlich-süßes auf den Tisch und wie toll ist es bitte, wenn man dies auch noch verschenken kann! Das wird gebraucht: Für das Glas 250g Mehl 1 Päckchen Backpulver 40g braunen Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Teelöffel Zitronenaroma in Pulverform 1 Teelöffel Lebkuchengewürz 50g gemahlene Haselnüsse 100g gehackte Mandeln 100g Orangeat 100g

08/11

Katzen-Laterne

Bald ist St. Martin! Und für den Martins-Umzug ist doch eine Katzen-Laterne genau das richtige! Das brauchst du: 2 Pappteller Transparentpapier in Braun Tonpapier in Beige Buntstifte oder Wasserfarben Schere Klebestift Blumendraht batteriebetriebener Leuchtstarb So wird’s gemacht: Schneide aus der Mitte der Pappteller jeweils einen Kreis aus. Vom Rand der Teller auch jeweils ein Stück

03/11

Kastaniennetz

Alter: ab 4 Jahren Materialien: 6 Streichhölzer, eine Kastanie und Garnreste (verschiedene Farben) Werkzeug: Ahle, Schere Bohre mit der Ahle sechs Löcher in die Kastanie und stecke Streichhölzer hinein. Wickle das Garn um die Hölzer in der Kastanie zu einem Ring, sodass es wie ein Spinnennetz aussieht.

03/11

Chicorée überbacken

Zutaten: 4 Chicoréestauden 1 TL Butter 1 Tomatenwürfel 4 dünne Scheiben Koch-Schinken 4 Scheiben Käse 50 ml Sahne Salz Pfeffer Zubereitung: Chicorée wachen, der Länge nach halbieren, Fett in einer großen Pfanne (mit Deckel) erhitzen, Chicoréehälften mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen und mit etwas Wasser angießen, Tomatenwürfel hinzugeben. Deckel schließen und ca. acht Minuten

26/10

Papierflieger

Epson Papierflieger Das brauchst du: Papier (bemalt) Schere Klebeband So wird es gemacht: Falte aus dem Papier wie in der Anleitung (Bild) beschrieben, den Papierflieger. Befestige das Klebeband als Schmuck am hinteren Teil des Flugzeuges.

26/10

Finn Flosse räumt das Meer auf – Eva Plaputta

Das hochaktuelle und vor allem wichtige Thema Müll wird in diesem Kinderbuch aufgegriffen. Finn Flosse ist ein Meerjunge. Dabei schaut er aber etwas anders aus als gewöhnliche Meerkinder. Sein Papa ist ein Mensch und seine Mama ist eine schöne Meerjungfrau. Eines Tages bekommt Finn Bauchschmerzen von einem bunten komischen Etwas. Aber nicht nur Finn geht

26/10

Pfannenkuchen mit Äpfeln

Spontane Lust auf einen Kuchen? Dann ist das genau das Richtige! Zutaten: 250g Äpfel etwas Zitronensaft 150g Butter 3 Eier 250g Mehl 1 EL Backpulver etwas Milch Zubereitung: Mit Butter die Pfannen einstreichen, Äpfel in kleine Scheiben schneiden und in der Pfanne mit etwas Zitronensaft und Wasser einige Minuten dünsten. Zucker und Butter für den

18/10

Kaiserschmarren mit Äpfeln und Mandeln

Du hast Lust auf was süßes mit fruchtiger Note. Dann ist das hier genau das Richtige für Dich! Das brauchst Du: 20g Rosinen 2 EL Rum 2 Eier 30 g gehackte Mandeln 160 g Mehl 180 ml Milch 3 Messerspitzen Zimt (gemahlen) 1 EL Vanillezucker 1 EL Mineralwasser 2 (kleine) Äpfel 1 EL Zitronensaft 2

18/10

Zeit für Astronauten – Nils Mohl

Was fühlt sich schlimmer und härter an – noch nicht ganz 16 oder doch schon Anfang 20 zu sein? Eine schräge Gestalt aus den Riegeln am Stadtrand, Körts, trägt auf einmal gebügelte Hemden. Ein 15-Jähriger absolviert sein Schülerpraktikum im Reisebüro im Einkaufszentrum. Dieser träumt von seiner früheren Nachbarin Domino. Ist zwar rund fünf Jahre älter

18/10

Kürbisgesicht

Bald ist Halloween! Also ran an die Kürbisse und ein gruseliges Kürbisgesicht selber machen. Das brauchst Du: einen Kürbis einen Löffel ein Messer So wird’s gemacht: Schneide in einer Zackenform (Selbstverständlich kannst du auch eine andere Form wählen!) den oberen Teil des Kürbisses ab. Danach höhle den Kürbis mit einem Löffel aus. Nachdem du ihn geleert

11/10

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte – Anna Woltz

Fritz und seine kleine Schwester Bente sind auf dem Weg zur Wohnung ihres Vaters, als es passiert. Ein Fahrradsturz! Beide müssen ins Krankenhaus, Fritz und Bente. Fritz hat nun Zeit um nachzudenken, anstatt zu sehen, wie ihr Vater seit der Scheidung der Eltern lebt. Die Frage, die er sich stellt, ist, ob die Ehe ihrer

11/10

Knetmasse selbst herstellen

Du liebst es, zu kneten. Dann stelle doch deine Knete selbst her! Das brauchst Du! Herd 125 ml Wasser 1 EL Speiseöl Ostereierfarbe oder Speisefarbe kleiner Topf 50g Salz Schneebesen Mixer mit Knethakenaufsatz Rührschüssel Mehl So wird es gemacht! Zunächst einmal musst du das Wasser, das Öl und ein paar Tropfen Speisefarbe in den Topf

11/10

Schinken-Camembert-Rösti mit Preiselbeeren

Du hast Lust auf Alpen? Dann ist das genau das richtige für Dich! Zutaten: für 4 Portionen 2 Packungen Rösti (= 375g) oder selbst herstellen 2 EL Sonnenblumenöl 2 EL Butter 8 Scheiben gekochten Schinken 250g Camembert 4 EL Preiselbeeren (Glas) Zubereitung: 1 Esslöffel Öl und 1 Esslöffel Butter jeweils in zwei Pfannen erhitzen. Den

04/10

Kastanienkranz basteln

Was Du brauchst: Kastanien, bunte Blätter, Stöckchen und Fruchstände von Blumen finden sich im Herbst überall. Altpapier, Krepppapier, Blumendraht, einen Rest Wolle in Naturfarben, Bändchen, eine Klebepistole, … und so geht’s: Aus dem Altpapier wird ganz grob eine Kranzform geknuddelt. Diese Form wird mit Krepppapier umschlagen und gut fest gedrückt. Um dem Kranz noch mehr

04/10

H. Maschke: „Das singende Klassenzimmer“

Helmut Maschke ist ein ehemaliger Grundschulleiter und international tätiger Musikpädagoge aus Nordendorf. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, wie Kinder bestmöglich ein Lied lernen können. Das ewige Anhören und Nachsingen ist für ihn keine gute Lösung. Sein Buch „Das singende Klassenzimmer“ erhält 34 eigens komponierte Lieder zum „Lernen und Lachen“. Das Buch eignet sich

04/10

Kürbissuppe mal anders

  Hier ist ein Rezept für eine exotische Kürbissuppe – nämlich mit Ingwer und Kokosmilch. Was Du brauchst: – 800 g Hokkaidokürbis(se), geputzt gewogen – 600 g Möhre(n), geschält gewogen – 1 Zwiebel(n) – 5 cm Ingwer – 2 EL Butter – 1 Liter Gemüsebrühe – 500 ml Kokosmilch – Salz und Pfeffer – Sojasauce

28/09

Lustiger Tausendfüßler

Du brauchst:  Pappteller (egal ob rund oder rechteckig)  viele kleine Baumzapfen  verschiedene Naturmaterialien (z.B. Baummoos, Holzstückchen…)  Bastelkleber  schwarzer Fineliner  ein kleines Stück buntes Papier Schere und so geht´s: 1. Klebe die gesammelten kleinen Baumzapfen schlangenartig aneinander auf den Pappteller auf und lass das Ganze gut trocknen. 2. Zeichne anschließend viele kleine Beinchen mit dem Fineliner auf.

28/09

Einfaches Knäckebrot

Für zwei Bleche brauchst du : 125 g Haferflocken 125 g Dinkelmehl 350 ml Wasser 60 g Sesam 60 g Leinsamen 100 g Sonnenblumenkerne 1 TL Salz Fett für die Bleche Und so geht´s: Haferflocken, Dinkelmehl und Wasser miteinander verrühren und 1 Stunde quellen lassen. Den Ofen auf 150°C vorheizen. Alle anderen Zutaten untermengen und auf 2 gefettete Bleche streichen. In den

28/09

Das sind deine Rechte! – von Anke Leitzgen –

Muss ich zu Hause mithelfen? Habe ich ein Recht auf ein eigenes Zimmer, auf Taschengeld? Was tue ich, wenn meine Rechte nicht beachtet werden? Nur 16 Prozent der Kinder in Deutschland kennen ihre Rechte, die in der UN-Kınderrechtskonvention für sie festgelegt wurden . Hierbei geht um wichtige Themen wie Gleichheit, Inklusion, Flucht oder Trennung von den Eltern. In diesem Buch werden

20/09

Wenn ich Kanzler(in) von Deutschland wäre…

Ein Sachbuch für Jungs und Mädchen ab 9 Jahren zu den wichtigsten Themen der Politik. Es klärt auf über die verschiedenen Regierungssysteme, die Wahlen, die Parteien und die Europäische Union. Die Fragen wurden in Zusammenarbeit mit weiterführenden Schulen gesammelt und von Lisa Duhm beantwortet, Redakteurin von „Dein SPIEGEL“. Besonders anschaulich wird es durch die zahlreichen Fotos von Jan

20/09

Gabelspaghetti mit Brokkoli, Zucchini und Würstchen

Du brauchst: 150 g Nudeln, (Gabelspaghetti) 1 Brokkoli 1 kleine Zucchini 1 Knoblauchzehe(n) 3 Würstchen, Wiener oder Geflügelwürstchen 100 g Schmand Salz und Pfeffer Muskat und so geht´s: Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen, die Gabelspaghetti hinein geben und umrühren. Brokkoli in kleine Röschen teilen, den Strunk schälen und klein würfeln. Die Zucchini längs vierteln und in dünne

20/09

Bunte Blattmuster mit Drucktechnik für (Laub)Blätter

Mit minimalem Aufwand aber viel Spaß zaubert ihr wunderschöne, bunte Blattmuster auf´s Papier… Ihr braucht: verschiedene Blätter (keine vertrockneten bzw. brüchigen; Blattadern sollten für schöne Muster merklich herausstehen), Acryl (alternativ: Tusche), weicher Pinsel & Co., Unterlage, zu bedruckendes Papier o.Ä. Und los geht´s… Lege Dir das zu bedruckende Blatt bereit, später könnte es sonst wegen

13/09

Spaghetti Carbonara

Für 4 Personen: 500 Gramm Spaghetti kochen 200 Gramm Speck klein oder in Streifen schneiden und anbraten – nach Belieben mit Weißwein ablöschen Vier Eigelb mit zwei Handvoll Parmesan und 160 Gramm Butter vermengen. Die heißen Nudeln mit dem Speck dazu geben. Tipp: Wenn das Gericht zu trocken ist, noch ein bisschen Nudelwasser hinzufügen.

13/09

Hier kommt keiner durch! – I. M. Martins und B. P. Carvalho

Befehl des Generals: Keiner darf auf die rechte Buchseite rüber! Steif und streng steht er da, der Herr Aufpasser! Die rechte Buchseite ist nur für ihn alleine reserviert. Das heißt, der General will der Held der Geschichte sein! Somit lässt sein Aufpasser keinen durch. Noch nicht einmal betteln, fragen oder drängeln bringen einen auf die

06/09

Herzhafte Schinken-Käse-Muffins (einfach und schnell)

Was Du brauchst: – 160g Kochschinken – 2 Zwiebel(n) – 1 Bund Schnittlauch – 200 g Mehl – 1 Pck. Backpulver – etwas Natron – Salz – Pfeffer – etwas Paprikapulver, süß – 1/2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt – 180 g Gouda, gerieben – 60 g Butter – 2 Ei(er) – 150 g Joghurt …

06/09

Schmetterlinge basteln

Was Du brauchst: – Toilettenpapierrollen – Tonpapier – Pfeiffenreiniger – Kleber (auch gerne für die Fühler Heißklebepistole) – Wackelaugen – Schere – Bleistift – Filzstift für den Mund – Dekokrams … und so geht’s: Zuerst einmal miss den Streifen Tonpapier aus, der auf die Rolle kommt. Lege dazu die Rolle auf das Papier und mache

06/09

Y. Zommer: „Das große Buch der wilden Tiere“

Das ganz und gar besondere Sachbilderbuch im Großformat klärt auf über die großen und kleinen Wildtiere der Welt: Auf jeder Doppelseite präsentiert sich ein Tier, humorvoll und modern gezeichnet, von seiner besten Seite. Gleich mehrere Fragen zur Tierart werden kurz und verständlich beantwortet. Das macht das Lesen und Betrachten zu einem Aha-Erlebnis für Eltern und

06/09

Auf den Spuren der Dinosaurier

Im Dinopark in Denkendorf können sich Groß und Klein auf Entdeckungsreise in längst vergangene Zeiten begeben. Auf einem Parcours lässt sich die Entwicklung der Erde bis in die Neuzeit nachverfolgen. Außerdem sorgen zwei Spielplätze für eine spannende Abwechslung. Öffnungszeiten: Täglich von 9-18 Uhr

30/08

Glitzer-Schneekugel

Die ideale Geschenkidee, zum Beispiel zum Abschied von Vorschülern, die nun bald eingeschult werden, für ihre „Lieblingserzieher/in“ im Kindergarten als Andenken…oder für viele andere Anlässe, ein tolles Unikat! Du brauchst: • ein Marmeladenglas (wähle eine Form, die dir gefällt) • eine kleine Figur, z.B. ein Schlüsselanhänger (vielleicht auch etwas ganz persönliches) • Streu-Deko, z.B. Perlen, Kristalle, Glitzer • flüssiges

30/08

Kräuter-Süßkartoffeln mit Mozzarella

Du brauchst 300 g Süßkartoffel(n) Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle 10 g Butter 2 Zwiebel(n) 2 Zehe/n Knoblauch 2 TL Dill, TK oder frisch 2 TL Petersilie, TK oder frisch 2 TL Schnittlauch, TK oder frisch 40 ml Sahne   1 Kugel Mozzarella Zubereitung: Die Süßkartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 8 Minuten kochen. Über einem Sieb abgießen

30/08

„Die kleine Hummel Bommel“

Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können – auch die kleine Hummel Bommel. „Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!“, lachen die anderen Insektenkinder Bommel aus. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie keine größeren Flügel, sondern nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht … Gebundene Ausgabe:

23/08

Violette Kartoffelchips

Was Du brauchst: 8 bis 10 Vitelotte Kartoffeln (gibt’s im Biomarkt oder auf dem Stadtmarkt) 1/2 Liter Erdnussöl und Salz Und so geht’s: Die Vitelotte Kartoffeln schälen und mit einem Gemüsehobel in sehr dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Mehl bestäuben und in einer heißen Pfanne im heißen Erdnussöl ausbacken. Chips mit Krepppapier abtropfen lassen. Mit

23/08

Ab die Post!: Wie du Briefe schreibst, Überraschungspakete schnürst und Badelatschen verschickst

Schöne Post bekommen macht Spaß – schöne Post verschicken aber noch viel mehr! Dieses Buch erklärt ruck, zuck die Basics: wie Briefeschreiben überhaupt geht und wie man Briefpapier und Umschläge selbst herstellen und verschönern kann. Aber auch, was man sonst noch so per Post und auf anderen Wegen verschicken kann: Ob Konfetti-Inferno, digitale Soundpost, Komplimente-Kettenbrief,

23/08

Luftballongruß

Wer Ballons mit Karten dran in die Luft schickt, hat normalerweise keine Ahnung wohin es die Nachricht weht. Mit dieser Ballonpost hier kannst du deine luftigen Grüße ganz zielgerichtet verschicken. Puste einen Ballon auf, und klemm ihn mit einem Verschlussclip für Gefrierbeutel zu. Schreibe und oder zeichne deine Botschaft mit wasserfesten Stiften auf den Ballon.

16/08

Ein Hund namens Bär – Diane und Christyan Fox

Lucy wünscht sich einen Hund. Doch sie möchte nicht einfach ins Tierheim gehen oder zum Züchter und sich einen Hund „holen“. Sie wartet ab, wer sich freiwillig meldet und ihr Hund sein möchte! Doch es ist fast jedes Tier unter den Bewerbern vertreten, nur kein Hund. Zuletzt kommt einer und stellt sich mit dem Namen

16/08

Spinatknödel

Das brauchst du für 4 Personen: 300 g Weißbrot 250 ml Milch 1 Zwiebel 110 g Butter 800 g Spinat 3 Eier Salz Muskatnuss 2 Esslöffel Mehl 2 Esslöffel Semmelbrösel So wird es gemacht: Das Weißbrot, welche zuvor in Würfel geschnitten wird, in heißer Milch einweichen. Die Zwiebel würfeln und in Butter anbrachten. Den Spinat, nachdem

16/08

Talisman-Stifte

Damit der Schulstart super wird und dir nicht auf halber Strecke die Motivation ausgeht, dann bastle dir doch selbst einen ganz besonderen Stift – Deinen eigenen Talisman-Stift! Das brauchst du dafür: Backofen Modelliermasse aus dem Bastelgeschäft (Bsp. FIMO) Bleistift (ohne Radiergummi) Modellierwerkzeug (Küchenmesser, dicke Nadel, Häkelnadel, Zahnstocher, etc.) Schere Filzreste Papier Heißklebepistole/Alleskleber Zum Verzieren: Lackstifte,

16/08

Lausbubenweg in Welden

Ein Lehrer schrieb dem Schüler Ludwig Ganghofer ins Zeugnis, dass er „nichtsnutzig, überaus träge und leichtsinnig“ sei. Um dies festzuhalten und an den späteren Doktor der Philosophie und den Volksschriftsteller zu erinnern, der in Welden seine Kindheit verbrachte, wurde der Lausbubenweg in Welden eröffnet. Auf dem Lausbubenweg ist die Möglichkeit geboten, die Streiche des jungen Ganghofer zu

09/08

Haimasken basteln

Nicht nur zu Fasching bringt Verkleiden einen riesen Spaß – auch unterm Jahr kann sich toll Verkleidet werden und das auch noch selbstgebastelt! Das braucht ihr dazu: Fotokarton – schwarz, weiß und blau Bleistift rundes Holzstäbchen Schablone (kann man sich nach belieben im Internet ausdrucken oder selbst anfertigen) So wird es gemacht: Mit Hilfe der

09/08

„Lass uns was zusammen machen“ – Silke Schmidt

In dem Buch „Lass uns was zusammen machen“ von Silke Schmidt gibt es 37 tolle Ideen für beste Freundinnen zum nachmachen! Ob ihr eine coole Klamottentauschparty veranstalten wollte oder euch lieber ein Freundschaftstattoo aufmalen wollt, auch leckere Rezepte zum nachbacken, nachkochen und nachmixxen findest du in diesem Buch! Basteltipps dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen. Für dich

09/08

Cracker selber machen

Du wolltest schon immer einmal einen knackigen Snack selbst machen – Dann sind diese Cracker mit Olivenöl genau das richtige für Dich! Das braucht man für 50 Cracker: 130 g Weißmehl 130 g Dinkelvollkornmehl reichlich Olivenöl 1 TL Salz Salzflocken Und so wird es gemacht: Die beiden Mehlsorten, 120 ml Wasser, 1 Esslöffel Olivenöl und

02/08

„Es war einmal Indianerland“ – von Nils Mohl

Mit 17 Jahren, ein Leben in einem Hochhaus am Stadtrand. Ein heißer Sommer. Dann kommt Jackie, an einem Mittwoch Abend und verdreht dir den Kopf. Und das im Freibad. Sie hat fuchsrotes Haare und sonnengebräunte Haut. Vor Glück sprühen dir die Funken aus den Fingern – stell dir das einmal vor! Du plötzlich ist alles anders

02/08

Superseifenblasen

Passend für den Sommer, für das schöne warme Wetter und fürs draußen Spielen! Das brauchst du dazu: 250 g weiße, flüssige Neutralseife (das ist ganz wichtig, denn mit anderer Seife funktionieren  die Seifenblasen nicht!) 0,5 l heißes Wasser 250 g Zucker 15 g Tapetenkleisterpulver einen großen Eimer Schneebesen Messbecher 4,5 l Wasser Trichter Flaschen oder Gläser

02/08

Himbeer-Swirl

Ihr habt Lust auf einen fruchtigen Nachtisch, der auch Schleckermäulern schmeckt? Das braucht ihr dazu: 200 g Himbeeren 200 g Schlagsahne 250 g Magerquark 50 g Vanillezucker 30 g Pistazien So wird es gemacht: Zuerst müsst ihr einen Teil der Himbeeren pürieren und dann die Sahne mit dem Zucker steif schlagen. In das Sahne-Zucker-Gemisch den

02/08

Mit dem Fußball Golf spielen? – Wo geht das?

Ihr wollt Spaß für die ganze Familie? Dann seid ihr im Soccerpark in Rehling genau richtig! Im Soccerpark in Rehling treffen Nicht-Fußballer, Nicht-Sportler und richtige Kicker aufeinander. Denn in diesem Soccerpark kann Fußballgolf gespielt werden. Der Aufbau des Pacours ist eine Mischung aus Minigolf und einem originalen, richtigen Golfplatz. Hierbei ist das Spielgerät völlig unterschiedlich!

26/07

Bildgeschenk

Du malst und zeichnest gerne? Dann mache doch etwas selbstgebasteltes zum Geschenk! Was du brauchst: flache, saubere Wurstpappe eine spitze Schere oder ein Cuttermesser Schneideunterlage Goldfarbe, Acryl oder Plakatfarbe Pinsel selbstgemaltes Bild oder Foto Bleistift Klebstoff dünnes Band (ca. 10 cm lang) Klebeband Und so geht’s: In die Mitte der Wurstpappe mit der Scherenspitze ein

26/07

Nockerl aus Topfen und Grieß

Lust auf etwas Süßes? Dann sind diese Nockerl genau das Richtige! Das wird gebraucht: 500 g Quark oder Topfen 50 g Grieß 150 g Semmelbrösel 2 Eier etwas Salz 60 g Butter Puderzucker So wird’s gemacht: Den Quark/Topfen , den Grieß, die Eier, 50g Semmelbrösel und die Butter miteinander vermengen und ca. 15 Minuten ruhen

26/07

Schnitz-Kids

Thade Precht führt Schnitz-Fans und alle, die es werden wollen, ein in die wunderbare Welt des Schnitzens. Detaillierte Schrittbilder, ein ausführlicher Grundlagenteil und sorgfältig geprüfte Anleitungen sorgen für die nötige Sicherheit. Vom Schlüsselanhänger über einen Säbel bis hin zum trendigen Mölkky-Spiel – 20 abwechslungsreiche Projekte haben für jeden Geschmack das passende Motiv! Gebundene Ausgabe: 80

19/07

Rohrnudeln aus Quark

Du hast Lust auf eine süße Mehlspeise die einfach und schnell zubereitet ist? Dann sind die Quark-Rohrnudeln genau das richtige für Dich! Das brauchst du dazu: 500g Quark 1 Prise Salz 3 Eier 125g Mehl 250ml Milch 3 EL zerlassene Butter 4 EL Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Päckchen abgeriebene Zitronenschale So wird es gemacht:

19/07

Tagebuch eines Möchtegernversagers

Du hast Lust auf ein originelles, lustiges und turbulentes Buch? Dann ist das „Tagebuch eines Möchtegernversagers“ von Luc Blanvillain wohlmöglich genau das richtige für Dich! Hochbegabt? Cool? Nils, ein zwölfjähriger Junge wäre lieber ganz normal – nicht hochbegabt. Nicht immer nur lernen, sondern auch mal Fernsehschauen dürfen oder Fußballspielen, so wie die anderen Kinder. Dies bringt ihn auf eine Idee:

19/07

Bunte Blümchen aus Muffinpapier

Du Magst eine tolle Tischdekoration die lange hält? Mit den lustigen Muffinblümchen hast du lange etwa von deinem Tischschmuck. Was du dafür brauchst: Pfeifenreiniger (am besten grün) Perlen Muffinförmchen So wird es gemacht: In den Boden der Muffinförmchen soll ein Loch gestochen werden. Dann auf den Pfeifenreiniger als Blumenmitte eine Perle auffädeln. Anschließend immer abwechselnd

12/07

Handtuch dekorieren

Du wolltest schon immer einmal dein ganz eigenes Handtuch designen – So geht’s! Was du dafür brauchst: einfarbiges Handtuch oder Stoffwindel transparente Glitzer-Textilfarbe Bleistift selbstklebende Buchfolie Schablone Bügeleisen So wird es gemacht: Mithilfe einer Schablone, die du dir zuvor mit deinem beliebigen Motiv gebastelt hast, zeichnest du dieses Motiv auf die Buchfolie. Die Buchfolie schneidest

12/07

„Hier stirbt keiner“ von Lola Renn

Annika fühlt sich alleine und hat das Gefühl, niemand ist mehr für sie da. Ihr Bruder geht nach Amerika, ihre Eltern haben keine Zeit für sie, weil sie sich nur noch streiten und ihre beste Freundin hat kein Verständnis mehr für sie. Dies alles passiert in einem heißen Sommer, welcher Annikas vertraute Welt auf den Kopf

12/07

Nudel-Gemüseauflauf

Ein schnelles und vor allem gesundes Gericht für die ganze Familie! Das wird gebraucht: 125 g bunte Nudeln 125 g frische, in Scheiben geschnittene Champions 125 g in Röschen zerteilter Brokkoli 125 g in Röchen zerteilter Blumenkohl 125 g in Scheiben geschnittene Karotten 200 g gekochter Schinken 200 ml (fettarme) Milch 3 Eier 50 g

05/07

Die Schultüte

Der Tag der Einschulung ist im Leben eines jeden Kindes mit Sicherheit einer der aufregendsten! Stolz machen sich die Kleinen zum ersten Mal mit Ihren Ranzen auf den lang erwarteten Schulweg. Das beliebteste Accessoire an diesem Tag ist eindeutig die heiß ersehnte Schultüte, gefüllt mit Süßigkeiten und jeder Menge Schulzubehör! Aus einem weißen Schultütenrohling könnt ihr–

05/07

Überall Blumen

Ein Buch von Jon Arno Lawson und Sydney Smith. Ganz ohne Worte lenkt dieses Bilderbuch den Blick aufs Wesentliche: Ein kleines Mädchen bummelt mit ihrem Vater durch die Stadt. Überall sind wunderschöne Blumen. Die zarten Pflanzen kämpfen sich durch die Ritzen im Beton vor und bahnen sich ihren Weg zwischen den Steinen am Straßenrand. Während der

05/07

Erdbeer-Tomaten-Gazpacho

…für die, lecker, leichte, kühle Sommersuppe, brauchst du: 1 Zwiebel 500 g Tomaten 150 g Salatgurke 250 g Erdbeeren 3 EL Tomatenmark 2 EL Olilvenöl 100-150 ml eiskaltes Wasser 1-2 TL Akazienhonig oder Agavendocksaft Salz und Pfeffer 1-2 EL Balsamico Zwiebel schälen und würfeln. Tomaten und Gurke grob hacken, Erdbeeren klein schneiden und mit der

28/06

Blumenkranz als Kopfschmuck

Du brauchst viele Gänseblümchen und Bindfaden. Pflücke dir viele Gänseblümchen mit langem Stiel. Lege nun vier Blumen längs aufeinander, die Köpfchen alle auf der selben Höhe. Nimm jetzt eine neue Blume und lege sie senkrecht auf die vier Stiele. Schlinge ihren Stiel unu einmal um die vier Stiele herum und führe den Rest des Stiels

28/06

Herr Sauermann sucht seine Zähne

Alfred Sauermann vermisst seine falschen Zähne und durchwühlt alle seine Habseligkeiten, um sie zu finden. Jon und Tucker Nichols haben alle diese Dinge gezeichnet und beschriftet. Die Bildergeschichte eines wunderbaren, kunterbunten Durcheinanders. Ein modernes und poetisches Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene in der Tradition von Richard Scarry und Maurice Sendak. Eine Geschichte von Jon &

28/06

Couscoussalat mit Erdbeeren – Mediterran

Zutaten  für 4 Portionen: 150 g Couscous je 1 TL Koriander- und Fenchelsamen 3 Frühlingszwiebeln 150 g Salatgurke 350 g Erdbeeren 1 Bund gemischter Frühlingskräuter (Minze, Kerbel, Basilikum, Gartenkresse) 1 reife Avocado 4 EL Zitronensaft 6 EL Olivenöl Salz, Pfeffer, etwas Mandeln Zubereitung: Couscous mit 300 ml Wasser begießen und 10 Minuten quellen lassen. Inzwischen

21/06

Kartoffelpuffer

Zutaten: 1 Kilo Kartoffeln (vorwiegend fest kochend) 1 große Zwiebel 2 Eier 1/2 Teelöffel Salz Öl zum braten Zubereitung: Die gewaschenen Kartoffeln schälen und in eine Schüssel reiben. Die Zwiebel ebenfalls schälen und zu den Kartoffeln in die Schüssel reiben. Die Eier nacheinander aufschlagen und in den Teig rühren. Mit Salz abschmecken und probieren! 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne

14/06

Super Bruno

Bruno ist wütend: Erst starb sein geliebter Großvater, dann haben drei ältere Jungs seine selbst gebaute Hütte verwüstet! Wer soll es denen jetzt heimzahlen? Als Bruno einen Superhelden-Film sieht, hat er die Idee: Mit braunem Umhang und Maske streicht er das Fahrrad eines der bösen Jungs braun an. Bruno ist jetzt der mutige Brauno! Kurz darauf ist das

14/06

Tortellini-Rucola-Salat mit Pesto und Parmesan

Du brauchst: 500 g Tortellini, Käsefüllung 100 g Rucola 100 g Parmesan 100 g Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt 125 g Mozzarella 1 Handvoll Basilikum 100 g Parmaschinken 100 g Pinienkerne 2 EL Pesto, grün 1 TL Senf, mittelscharf 1 EL Honig 2 EL Balsamico, dunkel 3 EL Olivenöl Salz und Pfeffer 1/2 Zehe/n Knoblauch Und so geht´s: Tortellini kochen, abkühlen lassen. Pinienkerne etwas anrösten. Rucola und Basilikum klein

14/06

Steckenpferd

Ab 8 Jahren… Du brauchst: einen alten Strumpf (von Mama oder Papa, in der Farbe, in der später der Kopf des Pferdes sein soll) Besenstiel Füllwatte Stofftieraugen Faden Band (1m) für die Zügel und Schnur Und los geht´s: Stopfe den Strumpf mit Füllwatte aus. Nähe das Flachshaar als Mähne oben an den gefüllten Strumpf. Nähe

07/06

Einfache Müsliriegel

Die Zutaten für 8 Riegel: 250 g Haferflocken, kernige 2 Banane(n), mittlere bis große 2 EL Nüsse, z.B. gehackte Mandeln, Nussmischung 2 EL Rosinen 1 EL Honig  n. B. Zimt Und los geht´s: Den Ofen auf 150 °C vorheizen. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander mischen und mit den Händen fest kneten. Am

07/06

Stelzen

Seit Generationen ein beliebtes Kinderspiel – Stelzenlaufen! Wer keine hat, muss nicht unbedingt welche kaufen, selber machen geht auch ganz einfach, mit Hilfe eines Erwachsenen. Du brauchst: 2 gut ausgespülte, große Dosen und Schnur (ca. 8 m) Bohre je zwei gegenüberliegende Löcher in die Dosen. Schneide sechs Stücke Schnur à 130 cm zurecht. Fädle drei Stücke

07/06

Wenn der geheime Park erwacht, nehmt euch vor Schabalu in Acht

So still und verwunschen ist es hier nur! Mo und seine Geschwister Kaja und Jonathan bekommen richtig Gänsehaut, als sie in den verlassenen Vergnügungspark klettern. Um sie herum leere Schießbuden, ein zugewuchertes Karussell und ein altes Riesenrad. Plötzlich erwacht der ganze Park  zum Leben. Dinosaurier, Indianer, Wahrsager und Riesen tauchen auf. In der Ferne leuchtet ein Schloss.

31/05

Erdbeernudeln

Super für die heißen Tage, einfach und schnell, beliebt bei Kindern… Du brauchst: 500 g Nudeln 50 g Butter 500 g Erdbeeren etwas Honig zum süßen 250 g Schmand oder Quark Zubereitung: Die Nudeln wie gewohnt kochen und anschließend das Wasser absieben. Die Butter unter die gekochten Nudeln geben. Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Dann

31/05

„Hundert Stunden Nacht“ von Anna Wolz

Emilia will einfach nur weg! Sie hat sich die Kreditkarte ihres Vaters geschnappt und einen Flug nach New York gebucht. Aber das Apartment, das sie übers Internet gemietet hat, existiert gar nicht und zu allem Übel kündigt sich auch noch Wirbelsturm Sandy an. Zu ihrem Glück lernt sie Seth, Abby und den ziemlich verrückten Jim kennen. Zusammen

24/05

Willi, der Kater, der immer größer wurde

Herr Lohmeier und seine Frau  haben sich in ihrem Haus sehr einsam gefühlt, bis sie sich beim Bauern einen kleinen Kater besorgen. Sie nennen ihn Willi, weil Katzen so gut auf Namen mit möglichst vielen „i“ hören. Aber Willi wächst und wächst und hört nicht auf zu wachsen. Bald muss er im Auto auf dem Beifahrersitz

24/05

Fruchtige Soße zum Grillen

Die Grillsaison ist eröffnet! Hier habt ihr eine leckere Soße zu eurem gegrillten: eine fruchtig-frische Tomatensalsa mit einem Hauch Asien…die Salsa ist nicht nur vegetarisch, sondern auch vegan sowie laktose- und glutenfrei. Was ihr braucht: 4 aromatische Rispentomaten 1 Chilischote 1 Knoblauchzehe 2 Stangen Frühlingszwiebeln 1 Limette 50 ml Olivenöl Salz, Pfeffer und frischer Koriander

17/05

Sonnenschutz für Kinder

Was Du brauchst: – Tonkarton – ein Blatt Papier (DIN A4) – Bleistift und Schere – Gummiband – (Papierlocher) … und so geht’s: 1) Falte ein DinA4 Blatt bei der Hälfte (links über rechts). 2) Zeichne eine „halbe Banane“ auf das Papier und schneide sie aus. 3) Dann die Vorlage auf Tonpapier übertragen und ausschneiden.

17/05

Salat im Glas

Schnell, praktisch und überall genießbar – der Salat im Glas! …. und so geht’s: 1. Zuerst kommt das Dressing ins Glas 2. Danach feste Sattmacher: Reis, Nudeln, Kartoffeln, Quinoa, Hirse 3. Hartes Gemüse und Obst: Paprika, Möhren, Gurke, Apfel und Co. 4. Sättigende Beilagen wie Eier, Feta, Mozzarella, Hähnchenbrust. Hier werden sie nicht zerdrückt 5.

17/05

Gebrüder Grimm: „Es war einmal – Meine ersten Märchen der Gebrüder Grimm“

Die schönsten klassischen Märchen der Brüder Grimm im beliebten Vorlese-Format! Die behutsam gekürzten und vereinfachten Texte und die zahlreichen, farbenfrohen Illustrationen machen diesen Märchenschatz auch für jüngere Kinder attraktiv zum Vorlesen, Nacherzählen und Immer-wieder-Ansehen. Folgende Märchen finden sich in dem Buch: Der Froschkönig, Frau Holle, Der süße Brei, Rotkäppchen, Aschenputtel, Die Bremer Stadtmusikanten, Dornröschen, Hänsel

10/05

Muttertagsherz

Am Sonntag ist Muttertag und mit diesem selbst gemachten Muttertagsherz, macht ihr euren Mamis garantiert eine große Freude! Es geht schnell und besteht aus unkomplizierten Materialien, die man zu Hause finden kann! Diese Bastelidee ist natürlich nicht nur für den Muttertag, sondern kann auch einfach so als schöne Deko benutzt werden.     Dazu brauchst du:

10/05

Gesunder Apfel-Frühstückssmoothie

Zutaten für 3 Kinderportionen: 2 Äpfel 50 g feine Haferflocken 375 ml Reis-, Hafer- oder Kokosnussdrink, ersatzweise Kuhmilch 1–2 Teelöffel Honig oder Ahornsirup ¼ Teelöffel Ceylon-Zimt Los geht´s: Haferflocken 5 Minuten in Reis-, Hafer- oder Kokosnussdrink einweichen. Währenddessen Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten im Mixer fein pürieren. Tipp: Bereitest du

10/05

„Eine Insel für uns allein“ – ein Roman von Sally Nicholls

Holly Theresa Kennet ist 13 Jahre und schreibt ein Buch über ihren kleinen Bruder Davy und ihren großen Bruder Jonathan und über ihr ziemlich kompliziertes Leben. Ihre Mutter ist gestorben, seitdem hat der 18-jährige Jonathan das Sorgerecht für seine Geschwister. Obwohl er sein Studium abgebrochen hat und wie verrückt arbeitet, ist das Geld immer knapp. Dies könnte sich

03/05

Das kindgerechte Stinkehäufchen

Eine Geschichte von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat… Verlag: Peter Hammer Verlag; Auflage: Maxi-Pappausgabe ISBN-10: 3779505037 ISBN-13: 978-3779505037 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 24 Monate – 4 Jahre    

03/05

Trendy und Schick… kreiere deine Gürtel selbst!

Du brauchst: 3 Stoffstreifen (ca. 3 x 150 cm) 6 Perlen Und los geht´s: Binde die Streifen nach einer Länge von 15 cm zusammen. Befestige sie an einem Türgriff oder etwas Ähnlichem, damit du den Gürtel gut flechten kannst. Flechte so lange, bis wiederum 15 cm von den Streifen übrig bleiben. Binde einen Knoten ans

26/04

Hübsche Hüllen

Für ein duftendes Lichtermeer auf dem Tisch verpassen Sie doch den Teelichtern in Handumdrehen ein schickes Frühlingskleid… Und so wird´s gemacht: Je ein Hyazinthenblatt locker um ein Teelicht wickeln und mit ein Paar Runden silbernen Bouillondraht fixieren. Jetzt noch eine kleine Blüte zwischen den Draht klemmen – fertig!

26/04

Leichtes Erdbeer-Tiramisu-Dessert

Wie wäre es nach den Ostertagen mit einem frischen und leichten Erdbeer-Dessert? Ist ganz einfach und super lecker! Am besten macht ihr es in so kleinen Dessert-Gläschen, das kommt nicht nur gut an, sondern ist auch ein echter Hinkucker! Was Du brauchst: – 500 g Erdbeeren – 120 g Kekse, (Amarettinis) – Amaretto – 125

26/04

Anne Jankéliowitch: „Kinder, die die Welt verändern“

Überschwemmungen legen ganze Dörfer lahm, Wälder werden abgeholzt und viele Tierarten sterben aus. Hast du auch das Gefühl, dass man etwas dagegen tun müsste, weißt aber nicht, wie? In diesem Buch zeigen dir 45 Kinder aus aller Welt, wie sie mit kleinen Projekten eine ganze Menge bewirken: Sie pflanzen Bäume, bewerben Fair-Trade-Produkte, organisieren das Recycling

19/04

D. A. Levy: „Die verflixten Fletcher Boys“

Chaos, Lärm und Wäscheberge sind bei den Fletchers an der Tagesordnung. Kein Wunder, bei vier adoptierten Jungs, von denen drei leidenschaftlich Fußball und Eishockey spielen. Ein aufregendes Schuljahr beginnt: Sam (12) entdeckt das Schultheater, aber kann er da als cooler Fußballer mitspielen? Jax (10) müsste für sein Projekt dringend den unfreundlichen Nachbarn interviewen, aber alle

19/04

Kräuterseife

Du brauchst: getrockneten Rosmarin, Thymian und Salbei Milchige Glyzerinseife Und los geht´s: Für die selbst gemachte Kräuterseife getrockneten Rosmarin, Thymian und Salbei klein hacken. Milchige Glyzerinseife nach Anleitung in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Kräuter untermischen, alles in eine mit Backpapier verkleidetet Form gießen, auskühlen und fest werden lassen. Dann in gleich große Stücke schneiden…